Stadtmenschen Wien

Die ehrenamtlichen "Stadtmenschen" geben hilfesuchenden WienerInnen Orientierung im sozialen Angebot Wiens. Die Ehrenamtlichen zeigen in ihren wöchentlichen Sprechstunden an sechs Standorten in Wien auf, wo die WienerInnen für ihre Fragen die nötige Unterstützung und Information bekommen. Sie stehen dabei nicht in Konkurrenz zu bestehenden Sozialberatungen und ExpertInnen, sondern dienen als niederschwelige und kostenlose Erstanlaufstelle für unterstützungssuchende Personen. Die "Stadtmenschen" fungieren als Drehscheibe zwischen den WienerInnen und den sozialen Angeboten. Die KlientInnen kommen mit Fragen aus den Bereichen Wohnen & Wohnungsnot, Bildung, Armut & Finanzielles, Familie, Arbeit & Arbeitslosigkeit, Asyl und Pflege.

Ein „Stadtmensch“ kann jeder werden, der gerne mit Menschen arbeitet und sich ehrenamtlich engagieren will. Vor Beginn ihrer Tätigkeiten durchlaufen die „Stadtmenschen“ eine Ausbildung, welche in Kooperation mit den Wiener Volkshochschulen und in Abstimmung mit dem Fonds Soziales Wien konzipiert wurde. Die Ausbildung beinhaltet Kommunikationsgrundlagen und Gesprächsführung, sozialrechtliche Grundlagen und Einführung in die soziale Institutionslandschaft, Übung von Fallbeispielen sowie Selbstreflexion. Die Workshopreihe befähigt die „Stadtmenschen“ schnell und unbürokratisch Hilfe zu leisten. Im Zuge der Ausbildung werden soziale Einrichtungen besucht um die Angebotslandschaft noch besser kennen zu lernen.

Unsere sechs Standorte:

Montags, 16-17 Uhr
Bücherei im Bildungszentrum Simmering, Büchereien Wien (Abteilung Reiseführer), Gottschalkgasse 10, 1110 Wien

Dienstags, 17-18 Uhr
Volkshochschule Mariahilf, Damböckgasse 4, 1060 Wien, Kursraum siehe Monitor

Mittwochs, 16-17 Uhr
Volkshochschule Ottakring, Ludo-Hartmann-Platz 7, 1160 Wien, Kursraum bitte bei der Information erfragen

Donnerstags, 15-16 Uhr
Nachbarschaftszentrum 17 des Hilfswerk Wiens, Hernalser Hauptstraße 53, 1117 Wien

Freitags, 10-12 Uhr
Zweigstelle der Volkshochschule Birgittenau, Brigittaplatz 1, Stiege 4, 1200 Wien (Eingang auf der Rückseite des Wohnhauses, Zugang Hannovermarkt)

Samstags, 10-12 Uhr
Volkshochschule Penzing, Hütteldorfer Straße 112, Kursraum 3, 1140 Wien
Tätigkeitsbereich(e)
Soziales Engagement